Hydronix logo

Die ursprünglich für Beton und Zuschlagstoffe entwickelten Feuchtemessungssensoren von Hydronix werden mittlerweile in unterschiedlichsten Branchen für die Prozesssteuerung eingesetzt. In Anwendungsbereichen, bei denen der Feuchtegehalt kritisch für Konsistenz und Qualität des fertigen Produkts ist, also beispielsweise bei Tierfutter, Korn sowie Biomasse und anderen organischen Materialien, haben sich Hydronix-Sensoren als extrem präzise und zuverlässig bewährt. In Mischer, Schütten, Förderer und Silos eingebaute bzw. in Systeme von Drittanbietern integrierte Hydronix-Feuchtesensoren arbeiten über Jahre hinweg präzise und zuverlässig.

Feuchte-/Brixsensoren

Mikrowellensensoren zum Messxen der Feuchte in Silos, Schütten und auf Förderbändern

Digitalsensoren für präzise Feuchtemessung in Bunkern, Mischern und Schütten, auf Förderbändern und in Druckbehältern.

Mehr

Steuerungen, Anzeigen und Schnittstellen

Wassersteuersystem Hydro-Control VI

Wassersteuersysteme, Feuchtanzeigen und Schnittstelleneinheiten für einfache Systemintegration.


Mehr

Temperatursensor

Schnell ansprechender Temperatursensor für raue Umgebungen

Temperatursensor mit schnellem Ansprechverhalten für Mischer und Silos Mehr


Mehr

Software

Software Hydro-Com für Hydronix-Sensoren

Software zum Konfigurieren, Warten und Kalibrieren der Mikrowellen-Feuchtesensoren von Hydronix

Mehr