Hydronix ist der weltweit führende Hersteller von Sensoren für die digitale Mikrowellen-Feuchtemessung. Seit der Gründung im Jahr 1982 haben wir mehr als 65.000 Sensoren in unterschiedlichen Branchen und über 70 Ländern weltweit installiert. Unsere Feuchtesensoren werden erfolgreich in Anwendungsbereichen wie Beton, Zuschlagstoffe und Asphalt, aber auch mit organischen Materialien wie Tierfutter, Korn, Nüsse, Öle und Biomasseprodukte eingesetzt.

Hydronix-Sensoren werden im Chargenbetrieb und für kontinuierliche Verfahren eingesetzt, wenn die Feuchte in Echtzeit gemessen werden muss. Die Sensoren nutzen die Kontaktmessung, die im Unterschied zu anderen Methoden der Feuchtemessung weniger durch Unreinheiten, Verfärbungen, Partikelgröße und Temperatur beeinflusst wird.

Unsere Erfahrung und Expertise betrifft nicht nur so anspruchsvolle Umgebungen wie Betonmischer und Zuschlagstoffsilos, sondern auch andere Trocknungs-, Befeuchtungs-, Überwachungs- und Steuerprozesse, bei denen fließfähige Materialien gemessen werden.

Hydronix hat Pionierarbeit bei der Nutzung von Mikrowellen zum Messen der Feuchte geleistet und wir entwickeln weiterhin Lösungen und neue Produkte unter Einsatz modernster Technologie. Wir wollen sicherstellen, dass unsere Produkte und Dienstleistungen den Verfahren unserer Kunden zugute kommen und zugleich die Kosten sowie die Abfallmenge reduzieren. Als weltweit tätiges Unternehmen verfügen wir über ein Netzwerk erfahrener und von Hydronix geschulter Einzelhändler, so dass wir Ihnen eine lokale Lösung in Ihrer Sprache anbieten können.